24h für Sie da 0163-7445884 info@kfz-svteam.de
Seite auswählen

KFZ Gutachter Essen

Sie haben einen Unfall oder einen KFZ Schaden?

Wir helfen Ihnen sofort!

KFZ Gutacher Essen

Als neutrale KFZ Gutachter in Essen, lassen wir Sie nicht im Regen stehen. Ihr Problem ist unser Problem. Ersparen Sie sich Ärger und Stress bei einem Unfall oder KFZ Schaden.

Vermeiden Sie teure Fehlentscheidungen. Werden Sie nicht zum Spielball zwischen den Versicherungen. Wir informieren Sie ausführlich über Ihre Rechte und Pflichten. Wir arbeiten neutral als KFZ Gutachter in Essen und sind auf Ihrer Seite. Rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen sofort.

Wir sind 24h das ganze Jahr für Sie da.

Ihre Vorteile bei uns:

  • Soforthilfe
  • jederzeit erreichbar
  • schnell und unkompliziert
  • unabhängige Sachverständige
  • über 15 Jahre KFZ Gutachter
  • renomiert und kompetent

Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich und kostenlos.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

0163 – 74 45 884

KFZ Gutachter Kosten

Was kostet ein KFZ Gutachter oder KFZ Sachverständiger? Die Kosten richten sich nach der Höhe des Unfallschadens.

Je größer der Schaden ist, desto umfangreicher ist das Gutachten. Es gibt für KFZ Sachverständige keine einheitlichen Regelungen. Für einen größeren Unfallschaden sind umfangreichere Maßnahmen notwendig, als bei einem kleineren Schaden. Der größere Aufwand spiegelt sich in den Gutachterkosten nieder.

Bei einem Schaden von ca. 2000€ betragen die KFZ Sachverständigen Kosten ca. 300€ – 500€. Diese Kosten setzen sich aus einem Grundhonorar und Nebenkosten zusammen.

Bei einem Bagatellschaden bis 700€ können Sie sich ein Kurzgutachten erstellen lassen. Damit hat der KFZ Sachverständige weniger Aufwand und es ist daher günstiger. Als KFZ Sachverständiger in Essen beraten wir Sie gern und unverbindlich.

Wer zahlt KFZ Gutachter Kosten?

Laut der Zivilprozessordnung § 91 muss die Partei die Kosten übernehmen, die den Rechtsstreit verloren hat. Dazu zählen auch die KFZ Gutachter Kosten. Sie als Geschädigter haben immer das Recht einen KFZ Sachverständigen zu beauftragen.
Ein Bagatellschaden liegt laut Rechtsprechung bei700€. Liegt dieser vor, muss die Gegenpartei die Kosten für den KFZ Sachverständigen nicht übernehmen.

Sprechen Sie vorsichtshalber mit Ihrer Versicherung, ob die Kosten für einen KFZ Sachverständigen übernommen werden. Falls die Kosten nicht übernommen werden haben Sie die Möglichkeit, sich in einer KFZ Werkstatt einen Kostenvoranschlag erstellen zu lassen.